Willkommen

bei der Reservisten-Kameradschaft Herkules Kassel.


Ihr findet uns in unserem Vereinsheim in der Miramstraße 69 in Kassel.


Wir treffen uns:
an jedem 2. Mittwoch im Monat um 17h,
an jedem 4. Mittwoch im Monat um 18h
und jeden zweiten und vierten Sonnabend im Monat um 15h.
Gäste sind  herzlichst willkommen.

 

Das nächste Treffen ist am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018 um 18.00 Uhr

 

Jahreshauptversammlung am 27.10.2018


 


 

 

 

→ Impressum   und  → Datenschutzerklärung 

 

Albert Hans Gustav von Wedell * 1791 † 16.09.1809

 



Bis auf Albert Wedell waren sie unter den Kugeln gestorben. Wedell riss seine Weste auf und deutete auf sein Herz und rief »Hierher, Grenadiere!«.
Mit der nächsten Salve sank auch er tödlich getroffen zusammen.
Er war bei seinem Tod gerade 18 Jahre und 8 Monate alt.


Wedell trat im Jahre 1806 als Freikorporal in das Infanterie Regiment Louis Ferdinand Nr. 20 ein.
Im Frühjahr 1809 standen die Zeichen auf einen bevorstehenden Krieg zwischen Frankreich
und Österreich. So entschied sich Wedell in preußische Dienste zu treten.
Bei der Eroberung Stralsunds geriet er in Kriegsgefangenschaft und wurde zusammen mit zwölf anderen Offizieren nach Wesel verbracht.
In Wesel wurden die Offiziere zum Tode erurteilt.
Das Urteil wurde am Nachmittag des 16.09.1809 vor den Stadttoren vollstreckt.
Nachdem die Männer nochmals den preußischen König hochleben ließen fiel auch schon die erste Salve.
 
 


 
 
 
 
 
 
 
 
OK

Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
⇒ zur Datenschutzerklärung