Willkommen

bei der Reservisten-Kameradschaft Herkules Kassel.


Ihr findet uns in unserem Vereinsheim in der Miramstraße 69 in Kassel.


Wir treffen uns:
an jedem 2. Mittwoch im Monat um 17h,
an jedem 4. Mittwoch im Monat um 18h
und jeden 2. und 4. Sonnabend im Monat um 15h.
Gäste sind  herzlichst willkommen.

 

 Wir sehen uns nach Kalender.


 

 

 

 Impressum 

 

Reiterlied (Ausriss)

Wohl auf, Kameraden, aufs Pferd, aufs Pferd! Ins Feld, in die Freiheit gezogen.
Im Felde, da ist der Mann noch was wert,
Da wird das Herz noch gewogen.
Da tritt kein anderer für ihn ein,
Auf sich selber steht er da ganz allein.


Aus der Welt die Freiheit verschwunden ist, Man sieht nur Herren und Knechte,
Die Falschheit herrschet, die Hinterlist,
Bei dem feigen Menschengeschlechte,
Der dem Tod ins Angesicht schauen kann,
Der Soldat allein, ist der freie Mann.


 

Warum weint die Dirn und zergrämt sich schier? Laß fahren dahin, laß fahren! Er hat auf Erden kein bleibend Quartier, Kann treue Lieb nicht bewahren. Das rasche Schicksal, es treibt ihn fort, Seine Ruhe läßt er an keinem Ort.

 

 

Drum frisch, Kameraden, den Rappen gezäumt, Die Brust im Gefechte gelüftet! Die Jugend brauset, das Leben schäumt, Frisch auf ! eh der Geist noch verdüftet! Und setzet ihr nicht das Leben ein, Nie wird euch das Leben gewonnen sein.

 
 
 Friedrich Schiller